Montage des Safety Sleeper™

Auf- und Abbau innerhalb von wenigen Minuten — Werkzeug ist nicht erforderlich!

We are totally impressed by the quality manufacturing... and by how easy [The Safety Sleeper™] was to assemble. We have family across the country and travel a lot. The Safety Sleeper™ comes with us and is amazing!

— Paul D. from Los Angeles, CA

» Video (5:16 min)

» Vorbereitung

Wir empfehlen, den Stoff vor dem ersten Zusammenbauen zu waschen.

Bitte beachten Sie dabei:

– Nur in der Maschine waschen (Programm: Feinwäsche).
– Vorm Waschen alle Reißverschlüsse verschließen.
– Keinen Weichspüler oder Bleichmittel verwenden.
– Im Wäschetrockner (auf niedriger Stufe) oder auf der Wäschleine trocknen.
– Nicht bügeln.
– Nicht chemisch reinigen.

Für den täglichen Gebrauch bitte eine Standardmatratze verwenden. Die mit gelieferte Luftmatratze nur unterwegs benutzen!

» Aufbau des Metallgestells

Der Safety Sleeper™ sollte in dem Zimmer aufgebaut werden, in dem er genutzt wird. Ein Transport des aufgebauten Modells ist aufgrund der Größe schwierig.

Das Gestell setzt sich aus insgesamt 14 Aluminium-Teilen zusammen; jedes ist mit zwei aus jeweils aus einem Buchstaben und einer Zahl bestehenden Kennzeichen versehen.

Der Safety Sleeper ist einfach aufzubauen und abzubauen.

B = Basis, für den Boden: 6 Teile: B1, B2, B3, B4, B5, B6
T = Top, für das Oberteil: 8 Teile: T1, T2, T3, T4, T5, T6, T7, T8
S = Seiten, bereits mit den T-Stücke verbunden: 4 Teile: S1, S2, S3, S4.

            Einfach auf- und abzubauen: ein transportables Bett System

Hinweis: Die breiteren Modelle des Safety Sleeper™s haben 10 T-Teile.


Zusammensetzen des Bodens

Legen Sie alle 6 B-Stücke so auf den Boden, dass Sie die Kennzeichen sehen können.
Verbinden Sie die Enden mit gleichem Kennzeichen miteinander (B1 mit B1, B2 mit B2, etc.), in dem Sie die Teile ineinander schieben. Ein hörbarer Klick bestätigt das korrekte Einrasten.



Zusammensetzen des Oberteils (Top)


Verbinden Sie alle T-Stücke in gleicher Weise.
Richten Sie die T-Stücke über den B-Stücken aus, stellen Sie sicher, dass die S-Stücke nach innen zeigen.

Schieben Sie das Ende des T-Stücks in das am B-Stück befestigten schwarze Verbindungsstück. Positionieren Sie die Löcher nebeneinander und schieben Sie den Steckbolzen hindurch. Legen Sie die Klappsicherung um, um ein Herausrutschen des Stiftes zu verhindern.



Wiederholen Sie diesen Vorgang mit den mit T4 bis T6 markierten Teilen.


» Aufbau der Schlafkabine

Befestigen der Schlafkabine am Gestell

Legen Sie den Stoff - so wie Sie ihn aus dem Koffer heraus nehmen - in das Gerüst. Wenn Sie den Stoff auseinanderfalten, werden zwei Reißverschlüsse sichtbar. Platzieren Sie den Stoff so, dass die Reißverschlüsse unterhalb der T-Stücke zu liegen kommen.
Ziehen Sie den Stoff um die T-Stücke und schließen Sie den Reißverschluß.

Der Safety Sleeper™ kann auf dem Bettrahmen / Lattenrost oder aber auch direkt auf dem Boden platziert werden.

Das geschlossene Bettsystem direkt auf dem Fußboden Das geschlossene Bettsystem auf dem Lattenrost

Platzieren der Matratze:

Öffnen Sie den Reißverschluß am Fußende und schieben Sie die Matratze in die Tasche.

Wenn Sie verreisen, können Sie die normale Matratze durch eine Luftmatratze ersetzen


Wechseln des Coverlets:

Das Coverlet, welches die Schlafkabine von der Matratze trennt, kann - z.B. zum Waschen - einfach gewechselt werden.

Öffnen Sie den Reißverschluß am Bettende, um an die Velcro-Sicherung des Coverlets zu gelangen.
Öffnen Sie Velcro-Sicherung und beginnen Sie, den Coverlet-Reißverschluß zu öffnen.
Wechseln Sie Ihre Position: Öffnen Sie den Reißverschluß von innen weiter bis das Coverlet komplett losgelöst ist.

Gehen Sie in umgekehrter Reihenfolge vor, um das Coverlet wieder einzusezten.

Abpolsterungen (optional):


Wenn Sie diese Option gewählt haben, wird Ihr Safety Sleeper™ mit 12 Polstern in 2 verschiedenen Größen geliefert. Die kürzeren Polster passen an die T5- und T6-Stücke, die längeren an die gewinkelten S-Stücke.

 

» Haben Sie Fragen?

Wissen Sie nicht weiter?

Falls Sie Probleme oder Fragen beim Aufbau Ihres Safety Sleeper™ haben, senden Sie eine Email an oder rufen Sie uns an:

Telefon: +1 724 967 - 5337 oder  +1 412 766 - 3454

Montage-Anleitung in Englisch (PDF, 1 MB)

» Rechtlicher Hinweis

Alle Anweisungen für die Montage und Nutzung des Safety Sleeper™s müssen genau befolgt werden, um die Funktion des Bettsystems zu gewährleisten.

Vor der Erstbenutzung waschen.

Der Safety Sleeper™ ist kein Spielzeug. Das Bettsystem ist weder als Klettergerüst geeignet noch für erzieherische Maßnahmen zu nutzen.

Folgen Sie immer der Montage-Anleitung.

Nutzen Sie nur Matratzen der Größe, für die Ihr Safety Sleeper™ angefertigt wurde.

Safety for your loved one, Security for you, Sweet dreams for everyone